Reise ins unbekannte Kalimantan Selatan

11043245_888249581232427_3267744548475643549_n
Jungen Nasenaffen fehlt die lange Nase | David Arthur

In Banyarmasin beginnt dein Abenteuer abseits touristischer Pfade. So abseits, es kommt öfters vor, dass das lokale Fernsehen aus Neugier ein Interview mit Gästen aus dem Ausland machen will. Übernachten wirst du im Guesthouse des Sahabat Bekanten Indonesia, einem Rehabilitationszentrum für Nasenaffen. Umgeben von Tieren, beginnt ein unvergessliches Abenteuer. Viele Gäste bleiben nach dem Reiseprogramm  länger und verbringen mehrere Tage nur im Guesthouse und geniessen die wilde, schöne Atmosphäre. Oder sie helfen bei kleineren Arbeiten mit und lassen sich über Nasenaffen und die Ökologie Borneos informieren.

guesthouse
Das Guesthouse ist umgeben von Natur

Dein Guide

Begleitet wird deine Abenteuerreise je nach Saison und Bedarf entweder von Kaspar oder Mickael. Kaspar ist der Besitzer von Reiseschrift mit fliessenden deutsch- und englischkenntnissen und natürlich Unmengen an Indonesienerfahrung und Geschichten. Mickael spricht fliessend Englisch und Französisch und macht durch seine Leidenschaft für Indonesiens abgelegene Gegenden in Sumatra und Kalimantan jede Reise zu einem Erlebnis. Donny ist dein Fahrer und lokaler Guide – und zwar nicht irgendeiner. Er ist professioneller Fotograf und hat gerade jetzt im August 2017 sein neues Buch veröffentlicht. Mit seinen 30 Jahren Erfahrung als Journalist und Fotograf in Kalimantan ist er eine wandelnde Enzyklopädie und kennt die Geheimnisse Kalimantans wie wenige andere. 

Reisemagie in Südkalimantan

sunrise
Sonnenaufgang über dem Fluss Marta Pura

Highlight dieser Reise ist sicher die Besichtigung der Orang-Utans, der einzigen asiatischen Menschenaffen. Weitere Sensationen sind unter anderem ein morgendlicher Einkauf auf dem schwimmenden Markt Banyarmasins und ein Besuch bei den ausgewilderten Nasenaffen. Banjarmasin ist mit seiner Mischung aus islamischer Religion und Dayak-Kultur immer ein Garant für faszinierende kulturelle Überraschungen. Spätestens wenn du auf See Riam Kanan zwischen kleinen Inseln und Fjorden dem indonesischen Sonnenuntergang entgegen fährst wird eines klar: Südkalimantan ist Reisemagie pur. Du willst gleich 2 Wochen verreisen oder ein Programm mit Fokus auf Dschungeltrekking und Naturabenteuer? Dann ist das Programm „Reisemagie bei den Dayak“ weiter unten das richtige für dich!

Tag 1
Flug von Bali oder Jakarta nach Banyarmasin, Einführung in das Rehabilitationszentrum für Nasenaffen.

Tag 2
Sonnenaufgang auf einem Flussboot. Einkauf auf dem schwimmenden Markt Marta Pura. Auf der Insel Bakut werden die rehabilitierten Nasenaffen ausgesetzt und geschützt. Sichtung garantiert!

floating
Einkauf auf dem schwimmenden Markt

Tag 3
Die Sichtung wilder Orang-Utans ist das Highlight jeder  Kalimantan-Reise. Abendessen in einem Dayak-Restaurant. Übernachtung in Palangka Raya.

Tag 4
Bei einer Erkundungstour rund um Palangka Raya lernen wir die Gegend im Kontrast zwischen den indigenen Dayak, Dschungel und katastrophaler Umweltzerstörung näher kennen. Rückfahrt nach Banjarmasin.

orangutan2
Mutterliebe | Donny Sophandy


Tag 5
Banjarmasin ist das Edelsteinzentrum Indonesiens. Auf  dem Markt findest du aber nicht nur Diamanten, sondern von getrockneten Seesternen bis zu Dayak-Darbietungen vieles was die Kultur und das Leben der Leute hier ausmacht. Ein Besuch bei einer Diamantmine bietet nicht nur die Möglichkeit verschiedenste Edelsteine günstig direkt von den Minenarbeitern zu kaufen, sondern auch einen Einblick in die Mine und das harte Leben der Arbeiter. 

dayakbasar2
Dayak-Tanz auf dem Markt


Tag 6
Der Stausee Riam Kanan bietet  eine tropische Seelandschaft mit Fjorden, Palmen und pittoresken Dörfern auf den hügeligen Inseln. Viele kleine Inseln sind unbewohnt. Landschaftlich ist die Gegend eine geheime Sensation, die du anlässlich einer zweitägigen Bootsfahrt so schnell nicht wieder vergessen wirst. Übernachtung auf dem Boot. 

Tag 7
Mit dem Boot reisen wir zu den Inseldörfern des Stausees und treffen die lokale Bevölkerung. Die Schulbildung in Kalimantan ist leider auf sehr tiefem Niveau. Deshalb bringen wir bei jeder Reise Schulbücher für eine Schule mit. Die Kinder freuen sich immer riesig über die Schulbücher und den exotischen Besuch aus dem Westen! Den Sonnenuntergang geniessen wir auf einer unbewohnten Insel. Rückfahrt nach Banjarmasin. 

abschied
Abschied von Riam Kanan

Tag 8
Rückflug nach Bali oder Jakarta

Daten
21.10.17-28.10.17
Gerne führen wir ab einer Gruppengrösse von 3 Personen eine Reise zu deinen Wunschdaten durch. 

Preise
EUR 971 / Doppelbelegung
EUR 991 / Einzelbelegung

Alle Preise verstehen sich inklusive Flug Bali/Jakarta-Banjarmasin, Vollpension, allen Ausflügen und Guide. Trinkgelder und persönliche Einkäufe sind nicht inbegriffen.

Reisemagie bei den Dayak

loksado trekking (23)
Ausblicke | Donny Sophandy

Die Dayak sind die indigene Kultur von Kalimantan. Es gibt hunderte verschiedene Dayak-Stämme mit eigenen Namen und Traditionen. Rund um das Dorf Loksado erhältst du die Gelegenheit diese exotische Kultur näher kennenzulernen. Beim Dschungeltrekking mit dem Dayak-Guide wirst du kleine Dayak-Siedlungen tief im Primärwald entdecken und in traditionellen Dayak-Häusern übernachten – Kulturkontakt hautnah. Wenn du auf dem Bambusfloss durch die Stromschnellen fährst, kommt Adrenalin hoch. Aber das ist nur der Vorgeschmack auf den letzten Reisetag: An einem 120 Meter hohen Kletterfels umgeben von Dschungel- und Flusswelt testet du deine Skills an Routen ab dem 5ten Schwierigkeitsgrad. Mit Bohrhaken, professioneller Kletterausrüstung und Guide kannst auch du dich an den tropischen Routen versuchen. Und zur Abkühlung ein Bad im Fluss geniessen. 

Tag 1
Flug Jakarta/Bali – Banjarmasin. Besichtigung und Übernachtung im Rehabilitationszentrum für Nasenaffen.

loksado trekking (22)
Bei den Dayak sind die Schlafsitten anders | Donny Sophandy

Tag 2
Fahrt nach Loksado. Dschungeltrekking zum Dayak-Dorf Haratai. Willkommen bei den Dayak!

Tag 3
Dschungeltrekking zum Dayak-Dorf Kepayang. Geniesse ein erfrischendes Bad beim Wasserfall.

loksado trekking (11)
Die Macht des Wassers ist im Dschungel allgegenwärtig | Donny Sophandy

Tag 4
Dschungeltrekking zum Dayak-Dorf Kedayang. 

Tag 5
Trekking zurück nach Loksado.

loksado trekking (1)
Das traditionelle Fortbewegungsmittel der Dayak | Donny Sophandy

Tag 6
Rafting auf dem Bambusfloss mit lokalem Flösser. Besuch des Dayak-Dorfes Malaris. 

Tag 7
Klettern in Kalimantan? Bei einem winzigen Dayakdorf im Dschungel leben passionierte Dayak-Kletterer. Die 120 Meter hohe Felswand ist mit Bohrhaken ausgestattet. Professionelle Ausrüstung und professionelle Guides machen dein exklusives Kletterabenteuer zu einem sicheren Reisehighlight. Genug vom schweisstreibenden Klettern? Bei einem Sprung in den Fluss kannst du dich wieder erfrischen. Rückfahrt nach Banjarmasin ins Rehabilitationszentrum. 

loksado trekking (13)
Eine Dayak-Siedlung mitten im Dschungel | Donny Sophandy

Tag 8
Möglichkeit zum Shopping auf dem Markt von Banjarmasin (falls Zeit vorhanden). Rückflug nach Bali oder Jakarta. 

Daten
27.10.17-03.11.17 
Gerne führen wir ab einer Gruppengrösse von 3 Personen eine Reise zu deinen Wunschdaten durch. 

Preis
EUR 971

Willst du diese Reise ans Südkalimantan-Programm anschliessen und gleich 2 Wochen unvergessliche Ferienabenteuer erleben? Profitiere von EURO 50 Rabatt auf die Reise und buche vom 21.10.17-03.11.17 das volle Südkalimantan-Programm!

Alle Preise verstehen sich inklusive Flug Bali/Jakarta-Banjarmasin, Vollpension, allen Ausflügen und Guide. Trinkgelder und persönliche Einkäufe sind nicht inbegriffen.

loksado trekking (12) (1)
Natürliche Lebensfreude | Donny Sophandy

Für einen einmonatigen Aufenthalt in Indonesien ist für Schweizer und Menschen mit EU-Pass kein Visum mehr erforderlich. Wer länger bleiben will, wendet sich am besten an die indonesische Botschaft im Heimatland. Wir empfehlen das Mitführen eines Medikaments zur Malariaprophylaxe und eine Konsultation beim Tropenarzt vor dem Antreten der Reise. Eine spezielle Ausrüstung ist für diese Reise nicht nötig. Normales Ferien/Reisegepäck genügt.

Gerne buche  ich den besten Flug Europa-Indonesien für dich, für eine Gebühr von 41 Franken.


Für weitere Fragen und die Buchung kannst du mich hier kontaktieren

phone  0062 878 6342 7395
mail  Kontakt
facebook  Reiseschrift auf Facebook

6 Gedanken zu “Reise ins unbekannte Kalimantan Selatan

  1. You absolutly have to meet these two incredible guys, Kaspar and David. I spend the most beautiful week of my life in Kalimantan with them. Actually I have change my flight to stay more longer in Indonesia, just in order to go with them in October to uninhabites island in Sulawesi !!!

    Gefällt mir

    1. Thanks Papy

      I still feel honoured, that you really payed money to change your flight, just to be able to join our next trip. Looking up to meet you again in Mamuju, for the uninhabited Bala-Balakang islands.

      Enjoy your journey!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s