Im Reich der Vielfalt

Home

Willkommen im Reich der Vielfalt!

Preiswert, abenteuerlich und horizonterweiternd

17 000 Inseln, 700 Sprachen, eine riesige Artenvielfalt. Ein Mikrokosmos zwischen Asien und Ozeanien: Indonesien. Wer den grössten Inselstaat der Welt bereist, kann sich verlieren. Ich versuche es. 

Reiseangebote

Für Reisende ist Indonesien noch immer eine Schatztruhe an Entdeckungen. Schnorcheln in einem der vier einzigen Quallen-Seen der Welt? Eine Übernachtung bei Ureinwohnern in einem Baumhaus? Im Verkehr der Metropole Jakartas eine Nervenkrise herausfordern? Oder etwas weniger abenteuerlich: In einem Luxusresort auf einer ansonsten unbewohnten Insel zwischen Palmen relaxen oder die mannigfaltige Unterwasserwelt betauchen? In Indonesien ist fast alles möglich. In den Reiseangeboten werde ich nach und nach Gruppenreisen, Touren und Unterkünfte anbieten. Alle selbst zusammengestellt oder getestet und mit dem Fokus auf Natur und Kultur. Für alle, die einzigartige und traumhafte Erlebnisferien machen wollen.  weiterlesen

Outdoor

Kein anderes Land kann mit Indonesiens Artenvielfalt mithalten, auf dem Land und im Wasser. Orang-Utans im Westen und Beuteltiere im Osten – In Indonesien trennt sich die asiatische Fauna von der australischen. Durch die isolierte Lage der unzähligen Inseln konnte eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt entstehen. Manche Insel birgt Naturschätze, die nirgendwo anders vorkommen. Keine Frage: Indonesien ist von den Tiefen der Ozeane bis hoch zu den vergletscherten Bergen West-Papuas ein Paradies für jeden Naturliebhaber.  weiterlesen

Kultur

Indonesiens Kultur ist geprägt durch Unterschiede. Im Vielvölkerstaat Indonesien werden von hunderten verschiedenen Kulturen hunderte verschiedene Sprachen gesprochen. Die Weltreligionen Islam, Hinduismus und Christentum vermischen sich mit den alten animistischen Traditionen der verschiedenen Inseln. Der Schwellenstaat macht den Spagat zwischen Tradition und Moderne. Sogar auf dem modernen und hochtouristischen Bali gibt es noch Dörfer, in denen die Mehrheit der Einwohner nicht zum Arzt geht, sondern einen Heiler aufsucht. Keine dreissig Kilometer von Party- und Shoppingexzessen entfernt. Kein Wunder ist das Nationalmotto Indonesiens „Einheit in Vielfalt“.  weiterlesen